Philosophie

Die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Tier kann innere Türen öffnen, gerade bei Kindern.
Während meiner Weiterbildung in Gebärdensprache DGS trat Etango in mein Leben und hat dieses Verändert.
Wir sind Seelenverwandte und seit unserer gemeinsamen Therapiehund-Team-Ausbildung vor 7 Jahren arbeiten wir in vielen Bereichen zusammen und haben bereits viel bewirkt. Wir nehmen Ängste, schaffen Vertrauen oder Motivieren; dieses sind nur Teilbereiche unserer Arbeit, die wir lieben.
Mein Ziel ist die absolute Inklusion und die garantierte Teilhabe am täglichen Leben von beeinträchtigten Menschen. Ein Umdenken in unserer Gesellschaft ist DRINGEND erforderlich und in meinem Fokus steht der Mensch, mein Klient und der unbedingte Wille, etwas zu verändern.
Diese Ziele werde ich versuchen umzusetzen, auch mit dem Wissen, sich nicht nur Freunde zu machen. Aber wenn ich nur ein wenig verändern und helfen kann ist dies schon ein Gewinn.
In Zukunft wird Etangos e.V. mit einem Team aus tollen Menschen mit Qualitäten und Fähigkeiten die Inklusion und Teilhabe umsetzten und parallel im therapeutischen Bereich arbeiten.
Wir geben Unterstützung in allen Bereichen, wo unsere Unterstützung gebraucht wird.
Wir werden Zeichen setzen und Veränderungen bewirken.
Wer Interesse hat, sich an der Gründung und Umsetzung des Etangos e.V. zu
beteiligen oder uns zu unterstützen melde sich gern unter info@etangos.de.

Liebe Grüße
Chris, Etango und Charlotte

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben